Tipps für eine längere Lebensdauer Ihrer Instrumente – Teil 1

SpannsystemDas Spannsystem

Im ersten Teil unserer Serie mit Tipps für eine lange Nutzungsdauer Ihrer KaVo Instrumente steht das Spannsystem im Fokus. Für eine möglichst lange Lebensdauer des Spannsystems sind intakte Schäfte und die Einhaltung der Abmessungen der Fräser und Schleifer besonders wichtig. Die richtige Auswahl des Werkzeugs spielt ebenfalls eine Rolle. Erfahren Sie hier Tipps und Tricks zum Spannsystem oder die richtige Schafteinspannlänge beim Gebrauch von Bohrern.

Weiterlesen

Verlängern Sie die Lebensdauer Ihrer Instrumente

verlängerte LebensdauerProfitieren Sie von unseren Tipps für eine längere Lebensdauer Ihrer KaVo Instrumente

Mehr als 50 % der Instrumentenausfälle entstehen durch eine nicht sachgemäß durchgeführte Reinigung bzw. Pflege. In diesen Fällen entstehen dann unnötige Reparaturkosten durch vorzeitige Ausfälle der Instrumente. Wenn Sie bestimmte Regeln bei der Pflege einhalten, können viele Defekte vermieden werden. Deshalb haben wir für Sie wichtige Fakten und Tipps für eine längere Lebensdauer Ihrer KaVo Instrumente zusammengetragen, welche wir in den nächsten Wochen mit Ihnen teilen wollen. 

Weiterlesen

„Die ideale Lösung für meine erste Praxis“

Dr. Panthea Nourian-von VulteeEine Praxisgründerin berichtet

Seit ihrer Kindheit wollte Dr. Panthea Nourian-von Vultée nicht einfach nur Zahnärztin werden – sie wollte die beste Zahnärztin werden, die in ihr steckt. Deshalb entschied sie sich beim Start in ihre eigene Praxis für die Investition in zwei KaVo ESTETICA E70 Vision Behandlungseinheiten. Wachsende Anforderungen in der Patientenversorgung erfordern fortlaufende Modernisierung und Digitalisierung – deshalb waren und sind die E70 eine gute Wahl. Dr. Nourian-von Vultée hat mit dieser Investition für die bestmögliche Behandlungsqualität vom ersten Tag an gesorgt.

Weiterlesen

DVT im Low-Dose-Modus

dvt-abb-01Welche klinischen Möglichkeiten bietet die moderne strahlenreduzierte 3D-Analyse?

von Dr. Denis Novakovic und Dr. Franz Xaver Wack

Die 3D-Diagnostik mittels CT oder DVT ist noch immer nicht zum Standardverfahren in der Zahnmedizin aufgestiegen − trotz der vielen Vorteile gegenüber dem konventionellen 2D-Röntgen. Die erhöhte Röntgenbelastung soll dank der neu entwickelten strahlenreduzierten Modi einiger Hersteller nicht mehr zu den genannten Gegenargumenten gehören. Welche Möglichkeiten und Grenzen haben Aufnahmen im Low-Dose-Modus bezüglich Diagnostik und Therapie? Im vorliegenden Artikel werden einige klinische Fälle mit Hilfe des KaVo OP 3D Pro vorgestellt.

Weiterlesen

Finieren und Polieren …

Kerr Polierer mit KaVo SMARTmatic… mit den Handstücken von KaVo und Kerr Polierern

Egab ob Sie die SMARTmatic Handstücke für Endodontie, Restauration, Prophylaxe oder eine andere Anwendung wählen: Behandeln war noch nie so einfach. Mit den KaVo SMARTmatic Hand- und Winkelstücken ist die größtmögliche Zuverlässigkeit, ein breites Behandlungsspektrum und überzeugende Leistung kostengünstig vereint. Zusammen mit den verschiedenen Polierern von Kerr sind Sie bestens ausgestattet. Zum Finieren und Polieren nach einer Restauration wählen Sie das SMARTmatic Modell S20 bzw. S20 S.

 

Weiterlesen