Die KaVo SMARTmatic PROPHY Serie im Test

Lesen Sie die Erfahrungsberichte der KaVo SMARTmatic PROPHY Serie

Seit Dezember 2016 haben das Praxisteam Dr. Rusteberg aus Biberach an der Riss, sowie das Praxisteam Dr. Heudorfer, Dr. Romer, Dr. Bilger aus Eberhardzell die neue KaVo SMARTmatic Prophylaxe-Serie als einige der ersten Praxen in Deutschland getestet. Erfahren Sie aus den nachfolgenden Testberichten alles rund um die neue KaVo SMARTmatic Prophylaxe-Serie (SMARTmatic PROPHY S19, SMARTmatic PROPHY S31, SMARTmatic PROPHY S33, SMARTmatic S53).

Praxis Dr. Rusteberg aus Biberach an der Riss

Im Interview mit der Praxis Dr. Rusteberg aus Biberach an der Riss berichten Bianca Gebel und Melanie Klein, zwei  Zahnmedizinische Fachangestellte der Praxis, sowie Zahnärztin Dr. Annekathrin Schilling von ihren Erfahrungen.

KaVo SMARTmatic PROPHY S19 mit Kerr PerfectPearl Brush
KaVo: KaVo bietet ein Prophylaxe Handstück an, welches für die Verwendung mit Einmal-Prophylaxeköpfen vorgesehen ist. Frau Gebel, wie bewerten Sie das KaVo SMARTmatic PROPHY S19?

Bianca Gebel: Das SMARTmatic PROPHY S19 Handstück liegt sehr gut in der Hand und erlaubt aufgrund des geringen Gewichts ein absolut ermüdungsfreies Arbeiten am Patienten. Die Einwegaufsätze sind ganz einfach aufzustecken und halten während der Anwendung sehr gut auf dem Handstück. Da die Polierpaste gut am Kelch haften bleibt und nicht wegspritzt, ermöglicht das Prophylaxeinstrument eine effektive Politur. Aus Hygienegesichtspunkten bringt die Verwendung von Einwegaufsätzen, die nach der Politur abgezogen und entsorgt werden, durchaus Vorteile, vor allem bei Risikopatienten mit ansteckenden Krankheiten, wie HIV oder Hepatitis.

KaVo: Sie arbeiten nun seit geraumer Zeit mit den beiden Prophylaxe Winkelstücken KaVo SMARTmatic PROPHY S31 und KaVo SMARTmatic S53. Wie beurteilen Sie die Sicht auf das Behandlungsfeld?

Melanie Klein: Die beiden SMARTmatic Winkelstücke PROPHY S31 und S53 verfügen über einen kleineren Kopf als unsere grünen Winkelstücke, die wir bislang für die Prophylaxebehandlung verwenden. Dadurch können wir jetzt auch schlecht einsehbare Stellen gut erreichen und bequem reinigen.

KaVo SMARTmatic PROPHY S33 mit Kerr Prophy-Cup (Snap-On)
KaVo: Frau Gebel, wie sind Ihre Erfahrungen mit dem 70° oszillierenden Winkelstück S53?

Bianca Gebel: Die Polierpaste lässt sich mit den Kelchen gut verteilen. Wir beobachten, dass die Polierpaste mit der 70° oszillierenden Bewegung gut am Polierkelch und auf der Zahnoberfläche haftet. Wir stellen fest, dass weniger Polierpaste umherwirbelt.

KaVo: Frau Klein, bei der Konstruktion der KaVo SMARTmatic Serie wurde besonderes Augenmerk auf optimale Hygieneeigenschaften der Instrumente gelegt. Wie ist ihre Einschätzung in puncto Reinigung und Pflege der SMARTmatic Instrumente?

Melanie Klein: Die Reinigung und Pflege der neuen KaVo SMARTmatic Instrumente ist sehr einfach, da die Oberfläche der Instrumente weder Rillen noch Kanten aufweist, welche anfällig für Schmutzansammlungen wären. Da die SMARTmatic Instrumente aus Edelstahl gefertigt sind, lässt dies auf eine lange Lebensdauer hoffen. Zur regelmäßigen Pflege unserer Instrumente verwenden wir bei uns in der Praxis das KaVo QUATTROcare Plus.

KaVo: Frau Klein, wie ist ihre zusammenfassende Bewertung der KaVo SMARTmatic Prophylaxe Serie?

Melanie Klein: Ich bin überzeugt vom Design der Instrumente. Besonders die kleinen Köpfe ermöglichen mir und meinen Kolleginnen eine optimale Sicht auf das Behandlungsgebiet. Außerdem sind die SMARTmatic Instrumente angenehm in der Handhabung. Die Instrumente liegen gut in der Hand, die Balance ist optimal, sodass ich ermüdungsfrei arbeiten kann.

KaVo: Frau Dr. Schilling, was sagen Sie als Zahnärztin zu den neuen KaVo SMARTmatic Prophylaxe Winkelstücken?

Dr. Annekathrin Schilling: Eine zu 100% in Deutschland entwickelte und hergestellte Polierwinkelstück-Serie zu attraktiven Konditionen überzeugt mich natürlich. Besonders wichtig sind mir dabei die Qualität und das Preis-Leistungsverhältnis der Instrumente. Vor diesen Gesichtspunkten überzeugt die neue KaVo SMARTmatic Prophylaxe Serie vollumfänglich.

Lesen Sie hier den ganzen Bericht.


Praxis Dr. Heudorfer, Dr. Romer, Dr. Bilger aus Eberhardzell

Auch die Praxis Dr. Heudorfer, Dr. Romer, Dr. Bilger aus Eberhardzell hat die neue KaVo SMARTmatic™ Prophylaxe-Serie getestet.

"Im Wesentlichen unterscheiden sich die SMARTmatic PROPHY S31, PROPHY S33 und S53 nur in der Aufnahme der Polierkelche/ Bürstchen. Das SMARTmatic PROPHY S31 eignet sich für Polierkelche und –bürstchen mit Screw-In oder Snap-On System. Das SMARTmatic PROPHY S33 ist für Snap-On Aufsätze vorgesehen. In das S53 werden Polierwerkzeuge mit 2,35 mm Winkelstückschaft eingespannt. Während sich das SMARTmatic PROPHY S31 und S19 rotierend bewegen, oszilliert der Polierkelch des SMARTmatic PROPHY S33 und des S53 (oszillieren = 70° links/rechts Bewegung). Alle von uns getesteten Instrumente konnten überzeugen, eine Präferenz für eine der Bewegungsarten können wir aber nicht aussprechen. Bislang arbeiten wir in der Prophylaxe in aller Regel mit Polierbürstchen und Polierkelchen mit 2.35 mm Winkelstückschaft. Daher passt für unsere Praxis das neue KaVo SMARTmatic S53 Polierwinkelstück am besten.

Behandlung mit KaVo S19 und Kerr PerfectPearl Midnight
Das SMARTmatic PROPHY S19 hat uns im Test ebenso überzeugt. Die einfach aufzusteckenden Einmal-Prophylaxe Köpfe halten während der Behandlung gut am Handstück. Das Gesamtgewicht des Instrumentes ist sehr gering, was in der täglichen Arbeit einen wesentlichen Vorteil mit sich bringt. Auch unter hygienischen Gesichtspunkten betrachtet bringt dieses System Vorteile mit sich, da der Polierkopf nach jeder Behandlung entsorgt wird. Insgesamt ist die sehr gute Balance der Winkelstücke, wenn diese mit Motor und Schlauch montiert sind, positiv aufgefallen. Das geringe Gewicht der Winkelstücke ermöglicht ein ermüdungsfreies Behandeln. Darüber hinaus liegen die KaVo SMARTmatic Winkelstücke sehr gut in der Hand, der schmale Schaft ist angenehm in der Handhabung."

„ Zusammenfassend können wir die gesamte SMARTmatic Prophylaxe Serie weiterempfehlen. Qualität, Handhabung und das Preis-Leistungsverhältnis sind überzeugend.“

Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

Mehr Informationen zur KaVo SMARTmatic Serie finden Sie hier.