Webinar: Connect and Relax

WebinarMit verlinkten Daten schneller zum Ziel

von Dr. Panthea Nourian–von Vultée

Das Webinar „Connect and Relax. Mit verlinkten Daten schneller zum Ziel.“ zeigt auf, wie durch die Zusammenführung digitaler Medien und eines darauf aufbauenden Bedienkonzeptes die Patientenaufklärung, die Hygiene und zeitliche sowie ergonomische Aspekte profitieren können.

Lange vorbei sind die Zeiten, in denen Zahnärzte Bilder auf Papierservietten malten, um ihren Patienten etwas zu erklären. Heute stehen dagegen eine Vielzahl bildgebender Systeme wie Röntgen, Intraoralkameras, diagnostische Kameras, Mikroskope oder digitale Spiegelreflexkameras zur Verfügung, um Patienten über den Befund und mögliche Therapieoptionen aufzuklären. Ein Zahnarzt profitiert davon aber nur dann, wenn alle Daten zusammengeführt und flexibel an jedem Ort abgerufen werden können. Dadurch entstehen nicht nur Vorteile für die effektive Patientenaufklärung, sondern auch Freiräume in hygienischer, zeitlicher und ergonomischer Sicht.

Dr. Panthea Nourian–von Vultée gibt in unserem Webinar am 5. Oktober 2016 um 17:00 Uhr einerseits hilfreiche Tipps für eine ergonomische Praxisausstattung und erläutert andererseits, welche technischen Aspekte die Vergütung zahnärztlicher Leistungen vereinfachen, Vertrauen beim Patienten schaffen und einen zeitlichen Gewinn bei der Behandlung bringen.

Einige Themen aus dem Inhalt:

  • Praxisverbindungen: Überall alles
  • Ergonomie: Sehen, zeigen und bedienen
  • Hygiene: Fernsteuern mit Hand und Fuß
  • Mitsprache: Nehmen Sie den Patienten mit

 

Zum Webinar

 

Lebenslauf: Panthea Nourian–von Vultée

  • 2006 Staatsexamen Zahnmedizin, Johannes-Gutenberg Universität Mainz
  • 2006-2009 Weiterbildungsassistentin der Oralchirurgie Praxis Dr. Dr. Burkhard Mootz, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, Hals-Nasen-Ohrenchirurgie
  • 2010-2013 Angestellte Zahnärztin in Mainz, Schwerpunkt Parodontologie und Oralchirurgie
  • 2014 Elternzeit
  • 2014 Curriculum Implantologie DGZI
  • Mitglied DGZI
  • Mitglied AKOPOM
  • 2015 Beginn der Selbstständigkeit in eigener Praxis in Wiesbaden